DURABLE setzt auf AMI-Packplätze


Für den international tätigen Hersteller von Bürobedarf, DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG , konzipierte, fertigte und integrierte AMI am Standort Iserlohn-Sümmern einen raumsparenden Packbereich mit mehreren Packplätzen. Die Anlage in dem neuen Distributionszentrum mit Hochregallager beinhaltet außer den Packplätzen Förderer, die die Behälter mit der kommissionierten Waren zu den Plätzen transportieren und automatisch auf diese verteilen. An jedem Packplatz gibt es eine Kontrollwaage, die die fehlerfreie Kommissionierung überprüft. Von der Waage aus wird die Ware zwei Umreifungsmaschinen zugeführt. Anschließend gelangt sie von dort über eine Scherenrollbahn direkt ans Tor zur Verladung auf den LKW. Durch den Einsatz der Förder- und Lagertechnik von AMI nutzt DURABLE die vorhandene Lagerfläche optimal aus. Darüber hinaus fertigt der Bürobedarfanbieter an den Packplätzen nun deutlich mehr kommissionierte Ware ab. Ein zusätzlicher Bonus ist die ergonomischere Gestaltung der Arbeitsabläufe an den Packplätzen.